Aktionstag gegen Abschiebungen am 1. April 2017

Aufruf als PDF

Das Netzwerk Paderbunt, der Paderborner Flüchtlingsrat, der Verein „„Hilfe für Menschen in Abschiebehaft“ und das
Paderborner Bündnis für Demokratie und Toleranz rufen zur Beteiligung am Aktionstag gegen Abschiebungen
am 1. April auf!

1) Mahnwache:
Wenn die Herzlosigkeit der Regierung sprachlos macht
Beginn: 12.30 Uhr, Paderborn, Marienplatz
Poetry-Slam, anschließend Schweigeminuten
Rede Pro Abschiebestopp: Reinhard Borgmeier, Paderborner Flüchtlingsrat


2) 13.00 Uhr Demonstrationszug: #StopDeportation
Marienplatz – Westernstraße – Westerntor – Herz-Jesu-Kirche
(anschließend: ab Parkplatz Florianstraße: Autokorso/Transfer nach Büren)


3) 14.00 – 14.30 Uhr Kundgebung vor der Abschiebehaft in Büren-Stöckerbusch
Abschiebeknäste schließen, Abschiebungen nach Afghanistan beenden – JETZT!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Archive

Kategorien