Am Freitag: Land and Freedom

Filmvorführung

1936. In der Anfangsphase des spanischen Bürgerkrieges verlässt David, ein arbeitloser junger Mann, seine Heimatstadt Liverpool, um gegen Francos Faschismus zu kämpfen. Er schließt sich einer Gruppe der revolutionären Miliz an und erlebt an der Front die Wirren des Krieges. Wegen einer Verletzung nach Barcelona zurückverlegt, fühlt sich David hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zur kommunistischen Partei und seiner Liebe zur Milizionärin Blanca. Ein im dokumentarischen Stil inszeniertes, von überzeugenden Darstellern getragenes Plädoyer für Demokratie und Freiheit, das die Utopie von einer gerechteren Welt beschwört.

Am Freitag, 03. Juni 2011 um 20:00 Uhr im Infoladen, Leostr. 75

Und:

Es gibt wieder neue Veranstaltungen die im Infoladen laufen werden! Visit us!
Und: Besucht uns am Infoladen-Stand auf dem AStA Sommerfestival 2011!
Es gibt extra viel Merch – von Buttons bis Shirt bis hin zu Stickern! Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Archive

Kategorien