Kommenden Dienstag in der Kulturwerkstatt: Vortrag über rechte Strukturen in Paderborn

    Dienstag, 18.01.2010 um 19:30 Uhr in der Cafeteria der Kulturwerkstatt

Eine weitere Veranstaltung kommt in dem Monat Januar hinzu, findet allerdings nicht wie gewohnt im Infoladen statt, sondern in der Cafeteria der Kulturwerkstatt. Aufgrund der steigenden Anzahl von rechten Aktivitäten in Paderborn, entstand der Vortrag der vor allem Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch weitere Interessentinnen und Interessenten informieren soll.

Seit mehreren Jahren tauchen in Paderborn regelmäßig Aufkleber, gesprayte Parolen und Flyer mit rechtsextremistischen Inhalt auf. Neonazis aus der Region organisieren regelmäßig Konzerte, veranstalten Grillabende und greifen alternative Jugendliche an. Verantwortlich dafür sind aktive Neonazis aus Paderborn und Umgebung. Sie sind bundesweit an rechten Aufmärschen beteiligt um ihr faschistisches, menschenverachtendes und geschichtsrevisionistisches Gedankengut zu verbreiten. Der Vortrag befasst sich mit aktiven Neonazigruppen aus Paderborn und Umgebung. Dabei werden weitere Erkenntnisse über Neonazis in den unterschiedlichsten Bereichen unserer Gesellschaft vorgestellt. Der Horizont wird etwas erweitert und zeigt, wie vielschichtig die Neonaziaktivitäten in der Region sind – von „normalen“ Neonazigruppen, bis hin zu einem rechten Versand & einem neonazistischen Radio.

Eintritt frei, Spende erwünscht.

�ber rechte Strukturen

Nochmals der Hinweis:
Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechten Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind, oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige Menschen verachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren, oder von dieser auszuschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte CAPTCHA eingeben * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.