Trinkwasser – wie es verbraucht, verschwendet, verloren oder vergiftet wird

Kaum ein modernes Produkt kommt ohne Wasser zustande. Dabei ist die Menge des benötigten Wassers stark von der Produktionsmethode abhängig, und die meisten Produkte sind keineswegs lebensnotwendig, teilweise sogar leicht ersetzbar. Auch Grundwasser wird durch gängige Verfahren vergiftet.
Währenddessen ist in einigen Teilen der Welt die Wasserversorgung mittelfristig ungewiss, in sehr vielen anderen jetzt schon prekär. Das wirft moralische und politische Fragen hinsichtlich Lebensstil und Wirtschaft auf.

Am Freitag, den 9. Mai um 20:00 Uhr im BDP-Infoladen, Leostr. 75.

Archive

Kategorien